So funktioniert’s

Sicherheit geht vor. Das System besteht aus den Grundprofilen – diese werden durch ein geprüftes und zertifiziertes Verfahren am Kofferaufbau verklebt und mit den Spannprofilen verbunden, die die Planen fest und sicher fixieren.

Die patentierten Spannprofile sind selbstsichernd ausgeführt: So wird das ungewollte Öffnen des Systems verhindert. Die Profile rasten durch die Verspannung der Hebel automatisch ein. Die verschraubten Ecken verschließen das gesamte System und bilden den Abschluss des 4-stufigen Sicherheitssystems.

Der 1 Spannprofilsatz mit der im Kederleistenprofil eingezogenen Plane wird im aufgeklebten Hakengrundprofil eingehängt.

Das 2 Hebelprofil des Spannprofilsatzes wird heruntergeklappt und arretiert diese im Hakengrundprofil – Sicherungsstufe I

Das 3 Kederprofil mit der Plane wird nach unten geklappt...

...und 4 rastet ein – Sicherungsstufe II. Zusätzlich rastet das Kederleistenprofil 5 in das Hebelprofil ein – Sicherungsstufe III

4 verschraubte Eckabdeckungen 6 werden abschließend zur Sicherung der Spannprofile angebracht – Sicherungsstufe IV

Das SAMS Werberahmensystem ist die Weiterentwicklung und somit der Nachfolger des Klip Fixx Systems. Falls Sie ein Klip Fixx System auf Ihren LKWs installiert haben und Ihre Werbebanner oder das Werberahmensystem wechseln wollen, beziehungsweise einen Schaden am Rahmen haben, kontaktieren Sie uns einfach!